Back to home

Mahl anders

  • 9 Articles
100/200

100/200

Unvergleichlich und bereichernd ist jeder Abend im 100/200 in Rothenburgsort, noch nicht ein ganzes Jahr eröffnet und schon mit einem Michelin-Stern prämiert-zu Recht!!! Sehr vorfreudig fahren wir zu dem Menüthema „Wasser & Salz“ in das Innenstadtnahe, fast ausgestorbene Gelände, das nicht erahnen lässt, was sich nach einmaligen Klingeln im dritten Stock versteckt. Sobald sich die Tür…

Read More
April 24, 2019
Drilling

Drilling

Wenn man von der Parkplatz Situation absieht, und abends sollte man auf das Auto sowieso verzichten, ist die Drilling Bar ein ganz besonders schöner Ort, Café, Bar und Destille in einem. Versteckt unter dem Dach des Kesselhauses in der alten Marzipanfabrik liegen in dem großzügigen Raum Orientteppiche wie zufällig aus und eine coole Bestuhlung von…….

Read More
April 12, 2019
Eaton Place

Eaton Place

Immer reizvoller wird die Gegend des Spritzenplatzes in Ottensen, mit Wochenmarkt, toller Buchhandlung, wachsender Gastronomie, nun noch unterstützt durch das britische Café Eaton Place. Bei Vogelgezwitscher, Kissen mit Hundemotiven unter den Augen der unzähligen Queen-Figuren betritt man allzu gern die englische Oase mitten in Hamburg. Die Scones sind salzig-süß und mit der aus Cornwall kommenden…

Read More
März 17, 2019
Out of the Kitchen

Out of the Kitchen

Weit mehr als nur in der eigenen Küche und allein bewegen sich heutzutage viele Köche. Ihren Gästen bieten sie ausgefallene Lokalitäten, Kooperationen mit direkten Kollegen oder enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und zeugen von einem wachsenden Zusammenhalt in der Gastronomie. Gemeinschaftlich geplante kulinarische Spaziergänge von einem Restaurant in einer Gegend zum nächsten, kochen unter bestimmten Umständen, thematisch…

Read More
März 13, 2019
TasteTwelve 2019

TasteTwelve 2019

Seit 8 Jahren nutze und verschenke ich häufig, das jedes Jahr neu erscheinende und hübsch in Leinen gebundene TasteTwelve Buch, mittlerweile in 10 Städten vertreten. Dieses Jahr in Petrol gefärbt und immer noch einige meine liebsten Restaurants versammelnd, sammle ich wiederum fleißig Stempel und Notizen der einzelnen Besuche. Denn jedes der 12 teilnehmenden Restaurants lädt…

Read More
Dezember 10, 2018
eat.share.live

eat.share.live

Werbung Seit kurzem hat es Robert Stolz vom Grill des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in seine ehemaligen Stern erkochten Räumlichkeiten nach Plön zurückgezogen. Vom früheren Pastorat über das Hotel & Restaurant Stolz hat sich das schöne Backsteinhäuschen auf dem Marktplatz Nummer 24 jetzt zu ebenjenen Rückzugsort entwickelt, der, glücklich für uns, sogar an drei Abenden die…

Read More
Oktober 31, 2018
  • 2
STANDARD

STANDARD

Nun war ich tatsächlich schon viermal in meiner Lieblingsbar  „STANDARD“ in St. Pauli und habe es noch nicht geschafft, darüber zu schreiben. Wie bei Freunden sitzt man in den zwei Räumen, an langen Tischen, wild und fremd zusammengeführt. Meist mischt sich das so schnell, bereichernd und erfüllend, dass sich zumindest neue Bekanntschaften ergeben. Das letzte Mal hatten wir einen…

Read More
November 30, 2017
Entenwerder1

Entenwerder1

Obwohl es Entenwerder1 schon seit fast 2 Jahren gibt und ich schon längst einen Besuch planen wollte, haben wir es jetzt erst dorthin geschafft – was hätten wir hier für Traumtage erleben können. Nur sonntags jedoch fährt die grüne Barkasse der Maritime Circle Line ab Landungsbrücken, und das wollten wir auf keinen Fall missen. Circa…

Read More
Juli 30, 2017
Restaurant im Wohnzimmer

Restaurant im Wohnzimmer

Was hatten wir für ein Glück, dass wir in dem weit im Voraus ausgebuchten „Restaurant im Wohnzimmer“ von Monika Fuchs, so spontan noch nachrücken durften. In der schönen Isestraße kocht Frau Fuchs jeden Freitag für ungefähr 25 ihr völlig fremde Personen, und wir waren gestern zwei davon. Aufgeteilt an zwei Tischen, auf Meißner Zwiebelmuster und…

Read More
Juli 15, 2017
Über mich
Hi, ich bin Franzi, und gehe leidenschaftlich und viel essen, überall auf der Welt, aber vor allem in meiner Heimatstadt Hamburg. Nicht nur die Küche ist mir wichtig, das große Ganze zählt mit Atmosphäre, Service und am liebsten außergewöhnlichen, berichtenswerten Erlebnissen. Hier findet Ihr meine liebsten Restaurants.
À la Karte
À la Karte
Trendspotter
Restaurant Klinker
Seit dem ersten Pop-up in der ehemaligen Cook Up Gallery vor 1 ½ Jahren verfolge ich die Entwicklung der damals Tabula Rasa genannten Köche. Nun haben sich endlich Marianus von Hörsten kochend und Aaron Hasenpusch an der Bar mit ihrem ersten Restaurant namens Klinker, direkt neben dem Holi Kino niedergelassen. Tafelgrüne Wände, goldene Akzente und mit vielen Produkten von Marianus‘ Elternhof Wörme und einem engen Verhältnis zu Lieferanten stehen Herkunft und Qualität der Produkte an erster Stelle. Schon damals nach dem Credo „Glück ist zum Teilen da“ bestellen wir gemeinschaftlich. Abwechslungs- und facettenreich überrascht jedes Gericht, mit erfreulich eindeutigen Aromen, dem Credo „einfach miteinander essen“ sehr viel mehr als gerecht werdend.
In der Presse
In der Presse
Mein bester Restaurantbesuch
Instagram
Folge mir auf Instagram

@tastehamburg