Back to home

Gaumenreise

  • 34 Articles
Rote Wand Chef‘s Table

Rote Wand Chef‘s Table

Wow! Kaum kann ich meiner Begeisterung Ausdruck verleihen, so außergewöhnlich und bereichernd war der Abend am Rote Wand Chef‘s Table im alten Zuger Schualhus. Chef Max Natmessnig und Team zauberten auf eindeutigem 1 Michelin-Stern Niveau. Schade, dass der Michelin in Österreich nur in Wien und Salzburg testet. ⠀ ⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀…

Read More
März 6, 2020
Klösterle

Klösterle

Seit über dreißig Jahren fahre ich an den Arlberg zum Skifahren und zum ersten Mal lockt er mich auch kulinarisch. Denn seit Dezember hat sich das Restaurant Klösterle in Zug gewandelt, dank der beiden Köche Ethal Hoon und Jakob Zeller, die sich kennen und lieben gelernt haben in dem mit 2-Michelin Sternen ausgezeichneten Fäviken in…

Read More
März 4, 2020
Amsterdam

Amsterdam

Ein Wochenende zu Viert in Amsterdam, und es fällt mir gar nicht leicht, die richtigen Restaurants auszuwählen. Deshalb beschließe ich spontan, am ersten Abend noch eines alleine zu besuchen, was ich manchmal besonders genieße mit Buch, Fotoapparat und Notizzetteln. Vermeer Herzlich werde ich in dem mit einem Michelin-Stern prämierten Vermeer gleich zu Beginn begrüßt von…

Read More
Februar 3, 2020
tulus lotrek

tulus lotrek

Wie in einem sehr gemütlichen Wohnzimmer sitzt es sich im tulus lotrek in Berlin Neukölln. Schon zum zweiten Mal zieht es mich in das mit einem Michelin-Stern prämierte Restaurant. Eine grüne Dschungel-Tapete dominiert den Raum, rustikaler Holzfußboden und deckenbesetzter Stuck, und auch die Mitarbeiter tragen selbiges Dschungel-Outfit, das durch versteckte Würste, Shrimps oder Schinken unterbrochen…

Read More
Dezember 27, 2019
Hotel Almhof Schneider

Hotel Almhof Schneider

Richtig erholsam sind Skiferien häufig nicht, zu warm oder zu kalt angezogen, Schleppen von Skiern, Helmen und denen der Kinder. Dieses Mal allerdings hat das wunderschöne Hotel Almhof Schneider in Lech am Arlberg dazu beigetragen, dass wir es so sehr genossen haben und am liebsten länger geblieben wären. Persönlich geführt von Familie Schneider, balanciert das Hotel…

Read More
Dezember 21, 2019
Südtirol

Südtirol

Ganz und gar bezaubernd waren unsere zwei Wochen in Italien in den Sommerferien, allen voran unser Beginn im schönen Südtirol. Genauer in dem liebevoll privat geführten Hotel Miramonti, in dem mir schon optisch alles gefiel. Mitten in den bewaldeten Berg gebaut, mit viel Holz, Beton und anderen Naturmaterialien wird vor allem Ruhe ausgestrahlt. Auch deshalb,…

Read More
November 5, 2019
Pramerl & the Wolf

Pramerl & the Wolf

Gemütlicher als der kleine Raum mit sechs Tischen vom Pramerl & the Wolf kann ein Restaurant in Wien kaum sein: An der Decke Licht reflektierende, straff gespannte Bänder in weiß und schwarz und die Wärme ausstrahlende holzvertäfelte Wand mit ein wenig Grün und einem goldenen Gartenzwerg. Zur Auswahl stehen unzählige Überraschungs-Gänge, abgestimmt danach, ob wir…

Read More
Oktober 21, 2019
Barra

Barra

Ein Wochenende in Berlin und immer kommen wir erfüllt, doch auch recht erschlagen wieder zurück, fast wie zu Studentenzeiten. Dieses Mal mit ganz wunderbaren kulinarischen Erlebnissen und dank der „art berlin“ zusätzlich mit großartigen Kunsteindrücken. Ganz besonders gut hat uns das Restaurant Barra in Neukölln gefallen, vor fast einem Jahr von den beiden Köchen Daniel…

Read More
September 15, 2019
Aarhus

Aarhus

Aarhus für ein Wochenende, wo eigentlich ein Tag schon reicht, wie wir bei Ankunft merken. Dennoch finden wir einige erwähnenswerte Plätze, denn unsere Freunde essen genauso gern wie wir und so freuen wir uns auf den nächsten gemeinsamen Trip , dann in eine Stadt mit B. Eine Stadt laufend zu erkunden, geht in Aarhus recht…

Read More
Juli 28, 2019
Tim Raue

Tim Raue

Selten bin ich von einem Restaurantbesuch so beglückt und begeistert, wie von Tim Raue in Berlin. So sehr, dass wir uns gleich fragen, wann wir zurückkehren können. Denn geplant habe ich das Restaurant schon sehr oft, doch immer ist etwas dazwischen gekommen. Diesmal aber ganz besonders herrlich für eine Nacht zu zweit nach Berlin, obwohl wir…

Read More
Juni 21, 2019
Über mich
Hi, ich bin Franzi, und gehe leidenschaftlich und viel essen, überall auf der Welt, aber vor allem in meiner Heimatstadt Hamburg. Nicht nur die Küche ist mir wichtig, das große Ganze zählt mit Atmosphäre, Service und am liebsten außergewöhnlichen, berichtenswerten Erlebnissen. Hier findet Ihr meine liebsten Restaurants.
À la Karte
À la Karte
Trendspotter
Restaurant Klinker
Seit dem ersten Pop-up in der ehemaligen Cook Up Gallery vor 1 ½ Jahren verfolge ich die Entwicklung der damals Tabula Rasa genannten Köche. Nun haben sich endlich Marianus von Hörsten kochend und Aaron Hasenpusch an der Bar mit ihrem ersten Restaurant namens Klinker, direkt neben dem Holi Kino niedergelassen. Tafelgrüne Wände, goldene Akzente und mit vielen Produkten von Marianus‘ Elternhof Wörme und einem engen Verhältnis zu Lieferanten stehen Herkunft und Qualität der Produkte an erster Stelle. Schon damals nach dem Credo „Glück ist zum Teilen da“ bestellen wir gemeinschaftlich. Abwechslungs- und facettenreich überrascht jedes Gericht, mit erfreulich eindeutigen Aromen, dem Credo „einfach miteinander essen“ sehr viel mehr als gerecht werdend.
In der Presse
In der Presse
Mein bester Restaurantbesuch
Instagram
Folge mir auf Instagram

@tastehamburg